Weiterempfehlen


Senden Sie eine E-Mail an Freunde oder Bekannte, um dieses Produkt weiterzuempfehlen. Füllen Sie dazu einfach alle mit * markierten Felder aus und klicken Sie auf "Absenden".

Toni & Fred. Mein Hund, meine Frau und ich
CHF 25.00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Fred wollte eigentlich keinen Hund mehr, schon gar keinen grossen, schon gar nicht jetzt als Rentner. Möglichst frei von Verpflichtungen wollte er sein. Aber nun hatte er Toni, die Bordeauxdogge. Und natürlich war er ihr vom ersten Augenblick an verfallen. Genau das hatte er ja befürchtet: Alle Freuden, Lasten und Leiden einer Liebesbeziehung zu einem Tier würden auf ihn zukommen. Als die Leiden grösser wurden als die Freuden, als Toni operiert werden musste und noch einmal und noch einmal, als Fred um Tonis Leben bangte, da beschloss er, über seine Dogge ein Buch zu schreiben. Als Warnung, als Therapie, als Erinnerung. Das Leben schreibt manchmal die besten Geschichten: Als Fred seinen Roman beendet hatte, war Toni wieder ein glücklicher Hund, rannte und spielte fast wie zu Welpenzeiten. Eine witzige, anrührende, selbstkritische Geschichte über das Leben mit einem Hund, einem grossen.

Empfänger- und Absenderdaten
Empfänger
E-Mail-Adresse *
Persönlicher Grusstext
Absender
E-Mail-Adresse *

Datenschutz: Die angegebenen Daten werden nur benutzt, um diese Produktempfehlung in Ihrem Namen zu versenden. Wir werden diese Angaben keinesfalls speichern oder zu anderen Zwecken verwenden. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.